WFM 010 – WFM-Reporting & Controlling

Welche KPIs bilden die Grundlage für ein WFM-Controlling und wie lassen sich zu einer Systematik kombinieren, mit der man das Planungsgeschehen im Blick behält und auf Abweichungen schnell reagieren kann? Wie kann das Planungsgeschehen ex-ante, laufend und ex-post bestmöglich gesteuert werden? Wie kann die Planungsgüte anhand eines einzigen Planungskoeffizienten beurteilt werden?

Nach dem Motto „Twenty is plenty“ werden im Seminar die zwanzig wichtigsten Kennzahlen behandelt und aufgezeigt, wie diese unter Berücksichtigung von Wechselwirkungen und funktionalen Zusammenhängen rund um einen zentralen Planungskoeffizienten herum zu einem Kennzahlensystem kombiniert werden können.

Unternehmen-02-AdobeStock_298572362-scaled.jpeg

Jetzt Informationen anfordern.

Agenda und Inhalte werden in Kürze hier veröffentlicht. Sollten Sie die Informationen bereits jetzt wünschen, benutzen Sie das Kontaktformular.

Bitte füllen Sie die folgenden Felder aus und senden Sie uns Ihre Anfrage, damit wir Ihnen weitere Informationen geben oder ein Angebot erstellen können. Diese Anfrage ist kostenlos und unverbindlich.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Sie können den Bezug von Informationen per E-Mail jederzeit beenden. Unabhängig davon können Sie der Erstellung eines personenbezogenen Nutzungsprofiles jederzeit widersprechen und damit die Löschung Ihrer Nutzungsdaten veranlassen. Dazu stehen in jeder E-Mail entsprechende Links zur Verfügung. Wir geben Ihre Daten ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weiter.