CRM 001 – Grundlagen des CRM

Wie ist die CRM-Philosophie eine konsequenten Kundenorientierung modelltheoretisch darstellbar? Welche kausalen Zusammenhänge existieren zwischen Kundenorientierung und Unternehmenserfolg? Wie lässt sich die Kundenbindung über die Analyse von Kundenbedarfslebenszyklus, Kundenlebenszyklus und Bedürfnishierarchien gestalten und vertiefen? Wie lässt sich die Retention-Rate maximieren und damit die Kundenbindung intensivieren?

Der Customer-Lifetime-Value gilt zentrales Modell zur Veranschaulichung der Kundenbeziehungsmanagement-Idee, weil es auf einfache Weise darstellt, welche Parameter wie justiert werden können, um eine Kundenbeziehung zu vertiefen und damit Customer Equitiy, Customer Equity Share und als Folge davon den Unternehmenserfolg zu maximieren. Die Veranstaltung vermittelt die relevanten Modellierungsansätze, um die Teilnehmenden in die Lage zu versetzen, die Erkenntnisse auf die eigene Unternehmenspraxis zu übertragen.

Unternehmen-02-AdobeStock_298572362-scaled.jpeg

Jetzt Informationen anfordern.

Agenda und Inhalte werden in Kürze hier veröffentlicht. Sollten Sie die Informationen bereits jetzt wünschen, benutzen Sie das Kontaktformular.

Bitte füllen Sie die folgenden Felder aus und senden Sie uns Ihre Anfrage, damit wir Ihnen weitere Informationen geben oder ein Angebot erstellen können. Diese Anfrage ist kostenlos und unverbindlich.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Sie können den Bezug von Informationen per E-Mail jederzeit beenden. Unabhängig davon können Sie der Erstellung eines personenbezogenen Nutzungsprofiles jederzeit widersprechen und damit die Löschung Ihrer Nutzungsdaten veranlassen. Dazu stehen in jeder E-Mail entsprechende Links zur Verfügung. Wir geben Ihre Daten ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weiter.